Monatsarchiv: Februar 2022

0

The Pervert’s Guide to Ideology (2012)

Was verbindet Leni Riefenstahls „Der Triumph des Willens” (1935), Michail Tschiaurelis „Der Fall von Berlin” (1950) und James Camerons „Titanic” (1997) miteinander? Dem slowenischen Philosophen, Psychoanalytiker und Kulturkritiker Slavoj Žižek zufolge reflektieren und reproduzieren diese...

0

Disclosure. Trans Lives on Screen (2020)

Der Dokumentarfilm Disclosure. Trans Lives on Screen thematisiert die mediale Repräsentation von transgeschlechtlichen Menschen in Film und Fernsehen. Mit Bezug auf den US-amerikanischen Raum arbeitet sich die Dokumentation dabei an Filmmaterial des 20. und 21....

0

Forgiving Dr. Mengele (2006)

Forgiving Dr. Mengele ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2006, der die Geschichte von Eva Mozes Kor erzählt. Sie und ihre Zwillingsschwester Miriam hatten als Kinder die medizinischen Experimente des SS-Kriegsverbrechers und Arztes Joseph Mengele...

0

31.01.2022 Theorie, Ästhetik und Praxis des Dokumentarfilms (I)

Am 31.01.2022 trafen sich die Studierenden zum ersten Mal mit Carola Rodríguez Sánchez. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde das Konzept der Fotografie vorgestellt und im Anschluss interpretierten die Seminarteilnehmer:innen Fotos, um den Eindruck individueller Perspektiven zu verdeutlichen. Abschließend wurden die Anfänge des Films und des Filmschnitts präsentiert.

0

#AnneFrank – Parallel Stories (2020)

„Liebste Kitty, ich brauche etwas außer einem Mann und Kindern, dem ich mich widmen kann. Ich will nicht umsonst gelebt haben, wie die meisten. Ich will nützlich sein oder allen Menschen Freude bereiten, selbst ohne...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search